Nun können wir schon die Einzelvorstellung von Limit’s Nachwuchs vornehmen denn der
Zuchtwart war hier und sehr zufrieden mit den Brummerchen.
Geboren sind sie “zwischen den Jahren”, das ist eine Zeit, die im alten Ägypten in keinem
Kalender vorkam. Diese Tage wurden jeweils zwischen “Jahresschließer” und €ž”Jahresöffner”€ž
eingefügt. Die Benennung diese Tage mit Bedeutung übernahmen wir als Arbeitsnamen.

Wepet, das bedeutet Beginn der Ernte
HP Wepet
Diesen Rüden nannten wir Jack Mack’s Yiùl gu aiteas - gälisch für Führung zur Freude

Heriu, das bedeutet Aufgang des Sirius (Hundsstern)
HP Heriu
Diesen kleinen Rüden nannten wir Jack Mack’s Yiùl gu dàimh - gälisch für Führung zu Freundschaft

Achet bedeutet Fruchtbarkeit (durch die Nilfluten)
HP Achet
Diesen Rüden nannten wir Jack Mack’s Yiùl gu leannan - gälisch für Führung zu Liebe

Hemet, das bedeutet Königsgemahlin
HP Hemet
Diese Hündin nannten wir Jack Mack’s Yiùl gu dùil - gälisch für Führung zu Hoffnung

Renpet, das bedeutet Göttin der Jugend
HP Renpet
Diese Hündin nannten wir Jack Mack’s Yiùl gu las - gälisch für Führung zum Licht

Ipet, das bedeutet Göttin der Fruchtbarkeit/Geburt
HP Ipet neu1
Diese Hündin nannten wir Jack Mack’s Yiùl gu soraidh - gälisch für Führung zum Glück

 

HP alle 7


Die Welpen von Limit und Binki sind am 28.12.2019 geboren,

Erst mal die stolze Mama mit ihren 2 tricolor und 1 sable Rüdenwelpen und 3 Hündinnenwelpen
mit mama HP

alle HP

Geboren zwischen den Jahren, einer Zeit, die im alten Ägypten in keinem Kalender vorkam
sondern jeweils zwischen “Jahresschließer” und €ž”Jahresöffner”€ž eingefügt wurde,
daher übernehmen wir die "Arbeitsnamen" aus diesen Tagen.